22. November 2018 Diskussion/Vortrag Marx und China

Information

Veranstaltungsort

Kapelle von St. Spiritus
Lange Str.
17489 Greifswald

Zeit

22.11.2018, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Deutsche / Europäische Geschichte, Marx 200

Zugeordnete Dateien

Der 200. Geburtstag von Marx wird weltweit begangen. In der Volksrepublik gehört der Marxismus zum Leitbild der Kommunistischen Partei und zur Erziehung an den Schulen und Universitäten sowie zur Gestaltung des Sozialismus chinesischer Prägung. Wie wird der Marxismus interpretiert? Wie werden seine Werke herausgegeben? Welchen Stellenwert nimmt die Marx-Debatte an den Universitäten ein?

Prof. Dr. Rolf Hecker, Jg. 1953, studierte politische Ökonomie und Geschichte ökonomischer Lehrmeinungen an der Moskauer Lomonossow-Universität; ist seit Ende der 1970er Jahre in der Marx-Engels-Forschung und -Edition tätig, Bearbeiter von MEGA- und MEW-Bänden; Mitherausgeber der „Beiträge zur Marx-Engels-Forschung. Neue Folge“ (seit 1991) und Vorsitzender des Berliner Vereins zur Förderung der MEGA-Edition; Gastprofessor an der Renmin Universität Beijing.

Standort