20. Mai 2017 Diskussion/Vortrag Identitäre Bewegung

Ein Einblick in die neurechte Jugendbewegung

Information

Veranstaltungsort

Tikozigalpa
Dr.-Leber-Straße 38
23966 Hansestadt Wismar

Zeit

20.05.2017, 17:00 - 19:00 Uhr

Themenbereiche

Ungleichheit / Soziale Kämpfe

Zugeordnete Dateien

Jugendlichkeit, Aktionismus, Popkultur, Corporate Identity – mit 
diesen Alleinstellungsmerkmalen versucht sich die neurechte 
Jugendbewegung „Identitäre Bewegung“ von alteingesessenen, rechten 
Strukturen, wie Kameradschaften oder Parteikonstruktionen, ab zu 
heben. Anstatt offen den Nationalsozialismus zu propagieren, versuchen 
sie unterschwellig eine Diskursverschiebung und damit eine positiv 
Besetzung des Begriffes.
Der Vortrag soll einen Einblick in die neurechte Jugendbewegung 
bieten. Dabei werden sowohl deren Vorstellungen und Ideale 
thematisiert, als auch die lokalen Strukturen ein wenig beleuchtet.

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem "TIKO".

Standort