3. Mai 2018 Diskussion/Vortrag Sea Watch

Zivile Lebensretter unterwegs im Mittelmeer

Information

Veranstaltungsort

Rugard-Saal
Straße der DSF 10
18528 Bergen

Zeit

03.05.2018, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

International / Transnational

Zugeordnete Dateien

Noch immer, wenn auch längst nicht mehr so sehr im Fokus der Öffentlichkeit, versuchen tausende Menschen aus Afrika über das Mittelmeer nach Europa zu fliehen. Abschottungsanstrengungen der Europäischen Union stehen zivilen Rettungsorganisationen gegenüber, die versuchen Menschen aus Seenot zu retten. Zu ihnen gehört die Organisation Sea Watch, ausschließlich durch Spenden finanziert, die sich aktuell mit dem Schiff Sea Watch 3 im Einsatz befindet. Teil der zugehörigen Crew ist die Ärztin Carolin Möhrke, die authentisch über ihre Motivation und ihre persönlichen Erlebnisse berichten wird.

Standort